Dies ist die Originalseite des Entdeckers und Entwicklers der Quantum Logic Medicine
Prof. Dr. med. Walter Köster

1999 Ernennung zum Prof. für Homöopathie durch die Universität von Sevilla

In Sevilla findet bereits ein Master für Homöopathie statt. Der renommierte Radiologe und frühere Dekan Prof. Juan Ramón Zaragoza hat ihn initiiert. Vom ersten Moment an vereint uns der Impuls zu einer grundlegenden wissenschaftlichen Klärung. Sein Begriff von Wissenschaft ist mit meinem identisch. Wir sind beide begeistert von der Möglichkeit einer wissenschaftlichen Abklärung der Homöopathie. Die Homöopathie in ihrer ungeklärten Urform ist ihm wie mir zu wenig und nur ein Ausgangspunkt, um eine andere, wissenschaftlichere Medizin zu entdecken. Prof. Zaragoza stört sich vor allem an der homöopathischen Miasmenlehre in ihrer Urform. Sie ist von der Schulmedizin widerlegt, wenn man sie nicht abstrahiert. In den nächsten Jahren führen wir fruchtbare Grundlagendiskussionen, die mir umso leichter fallen, als ich spanisch wie eine zweite Muttersprache beherrsche.

 

<< zurück zur Entstehungsgeschichte

“Galilei zeigte, dass man sich auf intuitive Schlüsse, die auf unmittelbarer Beobachtung beruhen, nicht immer verlassen kann, da sie manchmal auf die falsche Spur führen.”
Albert Einstein (16)

Home         Kontakt         Impressum         Datenschutzerklärung