Dies ist die Originalseite des Entdeckers und Entwicklers der Quantum Logic Medicine
Prof. Dr. med. Walter Köster

Buch – Die Logik der Ganzheit

22,90 € inkl. MwSt.
ISBN 978-3-9813-0420-6

Logik und Ganzheit galten bisher wie unvereinbar. Ein ungeheures Manko für jede Ganzheitsmedizin, die logisch vorgehen will. Ohne Logik keine Sicherheit, keine Sicherheit darin, ganz zu heilen. Ganzheitsmedizin heißt deshalb vor der Quantum Logic Medicine doch letztlich immer nur Behandlung von Einzelteilen und Organen und eben nicht des ganzen Lebewesens, wenn diese Medizin irgendwie logisch vorgehen wollte.

Steigen Sie mit mir ein in den Aufbau eines Denkens, das Schritt für Schritt und ganz selbstverständlich eine neue Logik aufbaut, auf der eine neue Medizin ruht. Sie werden die Welt danach anders begreifen. Es gibt eine tiefe Ruhe, auf einem schrittweise selbst erarbeiteten Boden zu stehen statt auf den Annahmen anderer. Mein Mentor Carl Friedrich von Weizsäcker hat im Bereich der Physik zur Ganzheit eine äußerst tiefgründige, philosophische Arbeit geleistet, was mir mein Tun – und nun Ihres - sehr erleichtert hat.

Auszug aus der einführenden Datei „Wieso ich eine neue Medizin entwickelt habe“:

2006 zog ich mich für Wochen zurück und schrieb das Buch: „Die Logik der Ganzheit“. Ich begann so weit unten wie möglich, also bei der Logik. Wie bei „Spiegelungen“ fing ich Schritt für Schritt an logisch fortschreitend zu schreiben ohne jede Ahnung, wo ich landen würde. Es sollte ja in sich stringent sein, um der Boden für eine sicher heilende Medizin zu werden. Diese Logik der Ganzheit oder Medizinische Quantenlogik bewährt sich nun seit über einem Jahrzehnt in der Entwicklung der quantenlogischen Medizin mit dem Fachbegriff Quantum Logic Medicine, bisher ohne jede Lücke. Nur die wenigen Arzneimittelbilder in jenem Buch sind heute natürlich überholt angesichts der rasanten Entwicklung auf diesem Gebiet.

Home         Kontakt         Impressum         Datenschutzerklärung