Dies ist die Originalseite des Entdeckers und Entwicklers der Quantum Logic Medicine
Prof. Dr. med. Walter Köster

Wiederentdeckte Materialien von Walter Köster

2004-PDF: Kranke Kinder homöopathisch heilen
Hier nur der allgemeine Teil des Buches.

1998-MP4-Video: Walter Köster im Interview mit Edward C. Whitmont
Thema: Chronische Krankheiten und Träume

1992-PDF: Hahnemann und C. G. Jung – ein Denkmodell der Homöopathie
Mein erstes Buch ist heute in vieler Hinsicht überholt, brachte aber ganz neue, funktionale Denkweisen in die Homöopathie ein und wurde viel gelesen. Die ins Auge fallende Verwandtschaft der Denkmodelle von Carl Gustav Jung und Samuel Hahnemann klärte sich erst nach Jahren: Beide dachten quantenlogisch! (Der hier erwähnte Synchronizitätstest war ein Erprobungsverfahren, er hielt den Anforderungen langfristig nicht stand und existiert nicht mehr.)

 

“Wieder wurde mir klar, wie unendlich schwer es ist, die Vorstellungen aufzugeben, die bisher für uns die Grundlage des Denkens und der wissenschaftlichen Arbeit gebildet haben.”
Werner Heisenberg (42)